free portfolio web templates

Berufsfeuerwehrtag

Am Wochenende vom 06.Juni auf 07.Juni 2019 fand der Berufsfeuerwehrtag für die Jugendfeuerwehren Münnerstadt und Großwenkheim statt. In aufwändiger Zusammenarbeit wurde von Betreuern, Helfern und den Jugendwarten eine spannende „24-Stunden-Schicht“ vorbereitet. Ziel war es, den Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren einen Einblick in einen Tag bei einer Berufsfeuerwehr zu ermöglichen und möglichst real nachzustellen. 

Hierfür trafen sich 15 Jugendliche am Samstag um 11:00Uhr im Feuerwehrgerätehaus Münnerstadt. Bei insgesamt sechs „Einsätzen“ konnten die Feuerwehranwärter und Anwärterinnen, mit Hilfe diverser Helfer aus den Wehren Münnerstadt und Großwenkheim, ihr Können unter Beweis stellen.

Die letzte Einsatzfahrt an diesem Tag endete um 00:15Uhr, sodass alle freiwillig in ihre Schlafsäcke fielen. Zu den Highlights der beiden Tage gehörte ein Einsatz in Großwenkheim, bei dem die Jugendlichen eigenverantwortlich eingeklemmte Personen unter landwirtschaftlichen Maschinen befreien mussten. Am nächsten Morgen wurde ein Großeinsatz am Münnerstädter Bauhof alarmiert, bei dem mehrere Holzhaufen einen Großbrand simulierten. 

Auch während der „einsatzfreien Zeit“ war für Abwechslung und Beschäftigung gesorgt. Zwischen einem gemütlichen Abendessen vom Grill standen u.a. eine sportliche Olympiade und eine ausgiebige Wasserschlacht auf dem Programm.

Nach einem Besuch des Bürgermeisters Herrn Helmut Blank und dem KBI Herrn Ronald Geis endete der Berufsfeuertag nach 24 Stunden mit vielen zufriedenen und auch müden Gesichtern.

Adresse

Hafenmarkt 3
97702 Münnerstadt

Kontakt

E-Mail schreiben
Telefon: 0171 3752008